Basierend auf den Audioquest Niagara High-End Stromprodukten hat der Stromexperte Garth Powell für Audioquest nun eine günstigere Netzleisten Serie entwickelt.

Die PowerQuest 2 verfügt über 6 Steckdosen und 2 USB Ports und die PowerQuest 3 über 8 Steckdosen und 4 USB Ports.

Die Steckdosen verfügen über verschiedene Filtereigenschaften um Verstärker sowie Audio- und Videoquellgeräten die bestmögliche Stromversorgung zu bieten.

Über die USB Ports können Geräte versorgt werden, die ansonsten mit einem USB Steckernetzteil angeschlossen werden müssten. Auch diese Ports sind gefiltert.

Damit sind diese Leisten eine optimale Lösung für moderne Anlagen die sowohl Audio- als auch Video- und Streamingkomponenten enthalten.

Zudem ist ein Überspannungsschutz in die Leisten integriert.

Durch die schlanke Bauform passen die Leisten sehr gut hochkant hinter ein Regal.

Die PowerQuest 2 liegt bei 249,00 €, die PowerQuest 3 ist für 349,00 € verfügbar.