Die moderne Streaminglösung:

Melco ist ein japanisches Unternehmen und Teil der weltweit renommierten IT-Firma „Buffalo“. Melco wurde mit dem Anspruch gegründet klanglich neue Maßstäbe zu setzen und um Lösungen zur Speicherung und Archivierung von digitaler Musik zu entwickeln. Viele nationale und internationale Tests belegen den bisher erzielten Erfolg. Die Netzwerkspeicherlösungen sind handgefertigt, einfach zu bedienen und überzeugen durch außergewöhnliche Innovationen.

Melco verbindet das Beste aus zwei Welten, die Zuverlässigkeit eines Netzwerkspeichers (NAS), hergestellt von einem der führenden Unternehmen der IT-Branche und die konsequente Ausrichtung der Geräte auf die beste klangliche Performance.

Der Musikinhalt wird über das Netzwerk, USB- und CD-Laufwerke in die Bibliothek importiert oder direkt von Downloadportalen wie HiResAudio.com heruntergeladen.

Es stehen zwei Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung:

1. Als UPnP-Server (Datenquelle für Netzwerkspieler)
2. Als direkte Quelle für D/A-Wandler, die über einen USB-Eingang verfügen (Accuphase, T+A und viele mehr)

Es bedarf keine IT-Fachkenntnisse – vier Tasten am Gerät reichen aus um Ihren Melco einzurichten und zu steuern.

Jetzt in der Demo: Der High-End Streamer und NAS N1A H60 von Melco.

Getrennte Ports: Die LAN und PLAYER Netzwerkbuchse filtert das Netzwerksignal, schützt den Netzwerkspieler vor ungeliebten Netzwerkdaten und stellt dadurch die perfekte Datenintegrität zur Verfügung.

Dadurch entsteht eine Taktung mit extrem niedrigen Jitter auf Audio-Niveau und gleichzeitig verhindert sie den Daten-Jitter an der Quelle. Die Lichtleiter-Ethernet-Anschlüsse verringern Interferenzen und eleminieren Rauschen dank vollständiger elektrischer Isolation.

Direkte Musikwiedergabe und UPnP-Netzwerkstreamer über gesonderten und audiophilen Neutrik-USB 2.0 Ausgang. So wird jeder Wandler oder CD-Spieler mit USB Eingang zum leistungsfähigen Netzwerkspieler.

2-facher Speicher: 2x 3TB Lautstärke selektierte Festplatten, mechanisch entkoppelt, verwendbar als JBOD, RAID 0 oder RAID 1

Unbegrenzter Musikgenuss: Hand-crafted in Japan. Die Ingenieuere von Melco Syncrets haben die Geräte so konstuiert, dass sie am besten im Hifi-Rack untergebracht werden. Selektiere Festplatten, ein stabiles Gehäuse mit 7mm Wandstärken und eine lüfterlose Bauweise sorgen dafür, dass Sie sich komplett auf Ihre Musik konzentrieren können.

Zusätzlich bietet jeder Melco die Möglichkeit weitere Räume mit Musik zu versorgen. Der leistungsstarke UPnP-Server im Melco ist in der Lage bis zu 12 Räume gleichzeitig mit Musik in CD-Qualität zu versorgen. Jedes Familienmitglied, Freund oder Besucher kann sich seine Wunschmusik in seinem Raum unabhängig auswählen und der Melco liefert die gewünschte Musik an den entsprechenden Streamer.

Viele Komfortfunktionen, die Ihnen den Import Ihrer Musik auf den Melco N1 erleichtern:

Easy CD Import – Schließen Sie einfach ein optisches USB-Laufwerk an und legen Sie eine CD ein. Der N1 importiert die CD bit-genau und lädt automatisch die zugehörigen Metadaten, die dann mit hochauflösenden Coverbildern verknüpft werden. Um ein nachträgliches Bearbeiten der Metadaten zu vermeiden, können Sie den Datensatz bei Bedarf vor dem Import auswählen, sofern mehrere Datensätze für die CD angeboten werden.

Easy Netzwerk Import – Der N1 wird im Netzwerk als freigegebener Ordner angeboten, so dass sich Bibliotheken ganz einfach auf das Gerät übertragen lassen.

Easy Music Download – Übertragen Sie Ihre Musik direkt in den Downloadordner des Melco – dazu müssen Sie das Gerät nicht einmal bedienen! Beim Kauf von Musik bei einem unserer Partner werden neue Einkäufe in regelmäßigen Abständen automatisch auf alle N1 heruntergeladen. Der CRC-Check verhindert dabei zuverlässig den Download korrupter Musikdateien – eine Funktion, die kein PC bietet.

Easy USB Import – Musikdateien auf USB-Laufwerken oder -Sticks können mit dem N1 nicht nur direkt wiedergegeben, sondern auch auf Knopfdruck automatisch importiert werden. Schnelle Datenübertragung dank USB 3.0

Easy Backup: Ihre Musiksammlung liegt Ihnen am Herzen, genauso wie uns. Weil jeder Melco N1 Speicherplatz für viele tausend Alben besitzt ist die Datensicherung besonders wichtig für den Fall eines Defekts oder Verlusts. Über den BACKUP-Port des N1 lassen sich USB 3.0 Festplatten mit ausreichender Kapazität anschließen, um auf Knopfdruck eine Datensicherung zu erstellen. So können Sie sicher sein, dass Ihre wertvolle Sammlung niemals verloren geht.

Easy Expansion – Melco bietet eine umfassende Speicherkapazität für große Musikbibliotheken. Falls Ihre Sammlung aber dennoch droht, die Grenzen des internen Speichers zu sprengen, lässt sich dieser ganz einfach – und ohne Installationsaufwand – mit einer USB-Festplatte am EXPANSION-Port erweitern.