Microsoft hat mit dem Windows 10 Update auf Version 1703 das Sound Subsystem grundlegend verändert.

Die Veränderungen führen dazu, dass die bisherigen Windows USB Treiber für T+A Geräte unter Umständen nicht mehr funktionieren:

Falls Ihr Gerät nach einem Windows Update nicht mehr erkannt wird, ist es erforderlich, die alten Treiber zu deinstallieren und die neuen zu installieren. Eine Anleitung zur Deinstallation der alten Treiber finden Sie hier.

Es stehen angepasste Treiber auf der T+A Homepage unter Support für die jeweiligen Geräte zur Verfügung. Die neuen Treiber sind rückwärts-kompatibel und funktionieren auch mit älteren Windows Versionen. Eine Anleitung zur Installation der neuen Treiber liegt diesen bei.